Kurzportrait

Ich bin in Lausanne geboren und französischer Muttersprache. Nach meinem Veterinärstudium (Doktorarbeit in Allergologie und Immunologie) war ich einige Jahre in der humanmedizinischen Forschung tätig.

Seit ca. 20 Jahren arbeite ich im Veterinärbereich der Bundesverwaltung. In dieser Tätigkeit habe ich mit Personen aus den verschiedensten Gebieten zu tun (Tierhalter, Wissenschaftler, Mitarbeiter von Behörden, Juristen usw.).

Ich verfüge über eine solide Berufserfahrung in verschiedenen Bereichen einschliesslich der Erwachsenenbildung (Konzeption und Durchführung von Kursen unter anderem für Tierärzte des öffentlichen Veterinärdienstes).

In meiner jetzigen Tätigkeit befasse ich mich mit der Wartung und der Weiterentwicklung von Informatiksystemen des öffentlichen Veterinärwesens.

Im Jahr 2013 begann ich nebenberuflich mit der Ausbildung für Neuro-Linguistisches Programmieren (NLP), die ich im Februar 2017 mit dem Master IANLP (NLP Akademie Schweiz) abschloss.